Blog

Die weibliche Kraft: 3 Rituale für eine starke Frauengesundheit

Ein wenig sind sie in Vergessenheit geraten: besondere Rituale, die nur für Frauen und die weibliche Kraft vorgesehen sind. Spezielle Bräuche und Traditionen, die das Weibliche in der Frau stärken sollen. Eigentlich schade, denn dabei geht es nicht um gesellschaftlich geprägte Normen oder verstaubte Klischees. Es geht vielmehr um die Verbindung von Frauen mit ihrem Ursprung und um die Stärkung weiblicher Gesundheit.

In diesem Artikel geht es, wie in vielen anderen Brox-Artikeln auch, um wertvolles altes Wissen, das wieder zum Leben erweckt werden kann, um das eigene Wohlbefinden zu stärken.

Heute geht es speziell um das weibliche Wohlergehen und um eine starke Frauengesundheit.

 

3 gesunde Rituale für weibliche Kraft: Was du für eine starke Frauengesundheit tun kannst

Es gibt Länder auf unserer Welt, in denen uralte Rituale und Bräuche speziell für Frauen auch heute noch sehr präsent sind. So zum Beispiel in Russland und besonders in Sibirien. Hier wird seit Urzeiten regelmäßig die echte russische Banja aufgesucht, um die allgemeine Gesundheit zu stärken. Banja ist ein traditionelles Dampfbad mit speziellen Aufgüssen, welches Männer und Frauen meistens getrennt besuchen. So treffen sich Frauen gern regelmäßig in der Banja, um ihre Haut jung zu halten, den Stoffwechsel anzukurbeln, das Immunsystem zu unterstützen und auf eine ganz besondere Art gemeinsam zu entspannen. Hier können die Frauen sich vom angestauten Stress befreien. Es findet quasi eine äußerliche und eine innerliche Reinigung statt.

Wenn du auf der Suche nach besonderen weiblichen Ritualen bist, dann kannst du dich nicht nur von der russischen Banja inspirieren lassen, sondern auch von unseren Tipps. Hier kommen unsere 3 Rituale speziell für Frauen, mit denen du zurück in deiner weibliche Kraft kommst.

Ritual 1: Nutze regelmäßig Lavendel bei PMS und Regelschmerzen

Gesunde Ernährung, viel Erholung und Bewegung an der frischen Luft sind die Basis für einen gesunden und starken Körper. Was aber viele Frauen – auch mit einem super gesunden Lifestyle – regelmäßig aus der Bahn wirft, sind Beschwerden rund um den weiblichen Zyklus. Schmerzen, Schweißausbrüche, Blähbäuche, Reizbarkeit, Übelkeit und Erschöpfung– eben das volle Paket, das PMS und Regel mit sich bringen.

Unser Tipp: Stärke deine weibliche Kraft mit der Hilfe von Mutter Natur! Zum Beispiel mit Aromatherapie. Es gibt ätherische Öle, die nachweislich beruhigend wirken können und Schmerzempfinden (subjektiv) senken. Lavendel ist eine ganz außergewöhnliche Arzneipflanze, die bei Frauenbeschwerden sehr gut helfen kann. (1) Der Lippenblütler wirkt nicht nur entzündungshemmend, antibakteriell und durchblutungsfördernd, (2) sondern auch noch krampflösend und schmerzstillend. (3) Außerdem beruhigt er die Nerven und verbessert nachweislich die Schlafqualität. (4) (5)

Nutze regelmäßig die Heilkraft von Lavendelöl, um PMS und Regelschmerzen zu mildern. Du kannst dir eine Aromalampe und hochwertiges Lavendelöl besorgen, Bio-Lavendeltee aufbrühen oder deine Speisen mit Lavendel würzen. Bei Unterleibskrämpfen kannst du deinem Bauch eine kleine Massage mit etwas Lavendelöl verpassen – das entspannt und verschafft Linderung. (5)

Für die tägliche Portion Lavendel: Die Brox-Gewürzmischung Der Guru ist ein Twist des französischen Klassikers „Kräuter der Provence“ und enthält unter anderem Lavendel.

Ritual 2: Ein Date mit dir selbst oder die Kraft der Selbstliebe

Wenn du schon einmal komplett in Arbeit und Alltagssorgen versunken bist, dann weißt du, wie gefährlich es sein kann, eigene Interessen zu vernachlässigen. Besonders Frauen, die den täglichen Spagat zwischen Familie und Beruf meistern, neigen oft dazu, sich selbst in den Hintergrund zu stellen. Dadurch werden sie gestresst, traurig, ausgelaugt und gereizt. Eine gute Balance zwischen Müssen und Wollen ist wichtig, damit wir physisch und psychisch ausgeglichen sind.

Unser Tipp: Nimm dir regelmäßig Zeit für dich selbst und tue nur das, was dich erfüllt. Ein tolles Ritual sind zum Beispiel Dates, zu denen du dich selbst einlädst. Mach dich schick und geh aus, gönn dir einen Abend im Theater oder einen SPA-Besuch. Es soll nicht viel kosten? Dann veranstalte ein kleines Solo-Picknick im Park oder einen Kino-Abend zuhause mit einem leckeren Abendessen. Ein Solo-Date kann alles Mögliche sein. Horche in dich hinein und frage dich: Was will ich mir schon lange mal gönnen?

Wohlfühlen auf Vorrat: Mit Mit der „All-In-One“ Box von Bone Brox kannst du deine Lieblingsgerichte schnell und einfach zubereiten.

Ritual 3: Pflege deine weiblichen Freundschaften

Manchmal muss es einfach ein Mädelsabend sein. Es tut gut, sich unter Freundinnen zu entspannen und bestimmte Themen anzusprechen, die du nur in diesem einen geschützten Rahmen voller Vertrauen loswerden kannst. Leider nehmen sich viele von uns zu wenig Zeit für die Pflege wichtiger Beziehungen.

Unser Tipp: Vereinbare einen festen Termin, zu dem du dich mit deinen Freundinnen triffst. Oder mit deiner Schwester. Oder mit Mutter, Oma, Tante – mit wem auch immer du dich wohl fühlst. Ein Kaffee mit der besten Freundin kann schon mal einen Besuch beim Psychotherapeuten ersetzen. Und gemeinsames Kochen mit Mama weckt nicht nur schöne Kindheitserinnerungen, sondern stärkt auch eure Verbundenheit und schenkt dir neue – ganz besondere – Energie.

Quellenverzeichnis

  1. (1) Matsumoto T, Asakura H, Hayashi T. Does lavender aromatherapy alleviate premenstrual emotional symptoms?: a randomized crossover trial. Biopsychosoc Med. 2013;7:12. Published 2013 May 31. doi:10.1186/1751-0759-7-12(Link)
  2. (2) Altaei, D. T. Topical lavender oil for the treatment of recurrent aphthous ulceration. Am J Dent 2012;25(1):39-43.
  3. (3) Nikjou R, Kazemzadeh R, Rostamnegad M, Moshfegi S, Karimollahi M, Salehi H. The Effect of Lavender Aromatherapy on the Pain Severity of Primary Dysmenorrhea: A Triple-blind Randomized Clinical Trial. Ann Med Health Sci Res. 2016;6(4):211-215. doi:10.4103/amhsr.amhsr_527_14(Link)
  4. (4) Koulivand PH, Khaleghi Ghadiri M, Gorji A. Lavender and the nervous system. Evid Based Complement Alternat Med. 2013;2013:681304. doi:10.1155/2013/681304 (Link)
  5. (5) Lee, I. S. & Lee, G. J. (2006, February). Effects of lavender aromatherapy on insomnia and depression in women college. Journal of Korean Academy of Nursing, 36(1), 136-143(Link)

Vorheriger Post Nächster Post

„Classic“ Box
„Classic“ Box

enthält 3x Bio-Rinder- & 3x Hühnerknochenbrühe

€34.99 €15.76 / l
  • bis zu 8,5 g Kollagen pro Glas
  • 18 Stunden gekocht
  • Ohne Allergene und Nachtschattengewächse
€34.99 €15.76 / l
Mehr Information
„All-In-One“ Box
„All-In-One“ Box

enthält Kraftbrühen & Knochenbrühe Bio-Rind & Huhn

€33.99 €15.31 / l
  • Kräftig würzige Brühen zum Kochen und Verfeinern
  • Für kulinarische Wow-Momente
  • 100% Bio, ohne Zusatzstoffe
€33.99 €15.31 / l
Mehr Information