Wissensportal

Smoothie-Rezept: Sellerie-Karotten-Koriander

Knochenbrühe und Smoothies und dann auch noch mit Sellerie – wie passt das zusammen?

Die besten Frischpflanzensäfte auf dem Markt sind bereits Teil des unseres Rezepts. Und da selbige maximal erwärmt und keinesfalls gekocht zubereitet und verzehrt werden dürfen, eignen sie sich ganz besonders gut für Smoothies.

Unser frisch zubereiteter Smoothie wird durch den Sellerie etwas ganz Besonderes. Sellerie wurde bereits im alten Ägypten um 1200 v. Chr. als Heilpflanze gegen rheumatische Beschwerden genutzt. Selbst im Ayurveda und der Traditionellen Chinesischen Medizin hat Sellerie seinen festen Platz. Warum sollten wir dann auf ihn verzichten?  Unsere Freunde von Zentrum der Gesundheit sagen: "Lange Zeit fristete der Sellerie sein Dasein als bloßes Suppengemüse. Dann jedoch zeigte sich sein wahres Potential.
SMOOTHIE-Rezept-Sellerie
Ob als Rohkostsnack, als Saftzutat, gedünstet als Gemüse oder überbacken aus dem Ofen – Sellerie beweist Vielfalt. Gleichzeitig ist der Sellerie eine uralte Heilpflanze, die in der Naturheilk
unde schon vor Tausenden von Jahren insbesondere bei rheumatischen Beschwerden oder Bluthochdruck eingesetzt wurde." Unser Sellerie Karotten Koriander Smoothie ist eher durch Zufall entstanden. Er ist demnach für dich deutlich freier in der Zusammenstellung als unsere übrigen Rezepte. Probier' dich durch, tob' dich aus und nimm' unsere Zutatenangaben unten nicht allzu genau. Alles kann, nichts muss. Das Einzige, das entscheidet, ist dein Geschmack. Du hast bereits eine unserer anderen Knochenbrühen Zuhause? Kein Problem, mach' deinen Smoothie einfach damit!
Für 1-2 Person, Zubereitungszeit: 5 min.

Zutaten:

375 ml Brox – du entscheidest. 
2-3 Karotten
2 Stangen Sellerie
1 Handvoll Koriander

    #allesbioistjaklar Jetzt für Brox Nachschub sorgen!

     

    Zubereitung:

    Du weißt, wie ein Smoothie funktioniert.

    Alles, was du brauchst, ist ein guter Mixer – wir empfehlen da grundsätzlich die von Vitamix. Sie sind zwar eine teure Anschaffung, aber eine, die du – im Normalfall – nur einmal tätigen musst. Unser Vitamix hat bereits viele tausende Knochenbrühen, Bulletproof-Coffees und Smoothies zubereitet...bisher offenbart er keinerlei Schwächen. Alle Zutaten auf Wunsch vorher dampfgaren, schälen und kleinschneiden. Alles zusammen im Mixer mixen und je nach Geschmack und Wunsch die Knochenbrühe dazugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

    Lass' es dir schmecken!

    Vorheriger Post Nächster Post