Wissensportal

POTATO POWER PERFORMANCE BROX

Potato Power Performance Food von SuperGoodFood

Einfach eine richtig gute Kombination: Die Knochenbrühe liefert im Super-Kartoffelstampf, neben einem ganz besonderen Aroma, eine Vielzahl an essentiellen und insbesondere für Athleten wichtigen Nährstoffe. Weidebutter macht das Püree auch ohne die Zugabe von Milch schön cremig und enthält zudem ebenfalls wichtige Nährstoffe wie z.B. Vitamin K2 und konjugierte Linolsäure. Alles in allem eine richtig gute und funktionelle „Sportler-Mahlzeit“!

Kartoffeln sind weit besser als ihr Ruf, zumindest solange sie nicht frittiert, zu Chips verarbeitet oder als Basis für industrielles Püree missbraucht werden. Die enthaltene Stärke eignen sie sich hervorragend als langfristige Energiequelle für Sportler und hart arbeitende Menschen. Weiterhin liefern sie hochwertiges Eiweiß mit vollständigem Aminosäurenprofil sowie viele Mineralstoffe und Spurenelemente, vor allem sehr viel Kalium. Ein Kartoffelstampf mit Gurke stellt daher für Sportler eine nahezu ideale Mahlzeit oder Beilage dar! Denn was oft vergessen wird: Mineralstoffe kann und sollte man vor allem auch essen! Last but not least sind Kartoffeln basisch und alleine schon daher für Athletinnen und Athleten sehr empfehlenswert. Ganz besonders in diesem unfassbar leckeren Kartoffelstampf. Für 2 Personen, Kochzeit ca. 20 Minuten.

Zutaten:

#allesbioistjaklar

Zubereitung:

Kartoffeln nach Anleitung kochen und das Kochwasser abgießen. Die gekochten Kartoffeln anschließend mit Brühe und Weidebutter stampfen und dann mit etwas keltischem Meersalz (alternativ Himalaya-Salz) abschmecken. Optional mit gebratenen Zwiebeln garnieren. Tipp: In Ghee gebraten schmecken diese besonders gut. Als natürliche Würze dürft ihr neben dem Salz natürlich auch Pfeffer und Muskatnuss hinzugeben. Lass' es dir schmecken!

Vorheriger Post Nächster Post