THE UMAMI BROX

Umami ist das Zauberwort diese Knochenbrühe Rezepts

Umami steht im Japanischen für “Schmackhaftigkeit”.
Es beschreibt also wie gut, würzig, fleischig oder wohlschmeckend etwas schmeckt.
Es ist traditionell ein Weg alles zu beschreiben, was über süß sauer, salzig oder bitter hinaus geht.

So wie bei unserer Knochenbrühe “The Umami Brox” sind viele unserer Rezepte für den kleinen Hunger.
Köstlich und nahrhaft. Natürlich auch Dank unserer Brox. In Zukunft zeigen wir euch aber ein paar deftigere Gerichte…

Es hat uns immer fasziniert mit einfachen, aber dafür sehr hochwertigen Zutaten neue Geschmackserlebnisse zu
zaubern und auch zuerst außergewöhnliche Mischungen zu kreieren.

Als #omasliebling sind wir sehr stolz, immer weiter in die Richtung Umami zu testen und zu probieren und
werden auch in Zukunft viel Augenmerk auf Umami im Zusammenhang mit unserer Brox legen.

Für 1 Person (wer hungrig ist, greift einfach zu doppelten Portion.)

Zutaten:

  • 250ml Brox Knochenbrühe (Weiderind oder Freilandhuhn)
  • 1/4 TL Fett deiner Wahl (Kokosöl, Weidebutter, Ghee oder Brox Weiderindertalg)
  • 1/3 bis 1/2 TL Tomatenpaste oder fein gehackte getrocknete Tomaten
  • Etwas Pfeffer zum Nachwürzen.

Zubereitung:

Die Brox im Topf bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen,
alle Zutaten in einen Standmixer geben, kurz durchmixen und aufgeschäumt genießen.

Optional: Mit Pinienkernen und/oder Basilikum garnieren.

Lasst euch die Umami Brox schmecken.

#omasliebling auf Instagram

Poste deine #omasliebling Fotos auf Instagram und verlinke @bonebrox.
Mit etwas Glück kannst du einen 10% Rabattcode gewinnen und wir featuren dich in unserer Hall of Brox!

2019-04-04T16:35:57+00:00

DEIN BROX KUR GUIDE  | Trage dich in den Newsletter ein und erhalte als Bonus unseren Brox Kur Guide (inkl. Rezeptguide!)