Slooow Food Power

Kollagen

Eine kräftige Brühe erfordert viel Zeit und Hingabe, also kochen wir BROX bis zum 18 Stunden lang. Nur so gelangen wir an die wertvollen Nährstoffe, wie u.a. Kollagen.

Kollagen ist ein extrazelluläres Strukturprotein, das für die Festigkeit und die Flexibilität des Bindegewebes verantwortlich ist.

Omega-3 VS Omega-6

Wir nehmen nur Knochen allerhöchster Qualität von Bio-Weiderindern. Denn: Kühe sind Grasfresser. Da bringt es auch nichts, wenn man Bio-Getreide oder Bio-Soja an die Tiere verfüttert. Im Gegenteil: Die Fettsäuren im Fleisch verändern sich bei Soja-Kühen, so dass das Fleisch dann mit Omega-6-Fetten angereichert ist.Wenn das Verhältnis von Omega-6 zu Omega-3 in unserem Körper aus dem Gleichgewicht gerät, dann fördert zu viel Omega-6 Entzündungen in uns. Im Gegensatz zu Omega-3-Fetten, welche wiederum entzündungshemmend wirken. Tiere, die auf der Weide grasen und sich natürlich und artgerecht ernähren konnten, weisen ein erhöhtes Omega-3-Fettsäureprofil vor.

Paleo

Paleo ist die Ernährungsweise der Jäger und Sammler – d.h. möglichst unverarbeitete Lebensmittel, ohne Geschmacks-, Zusatz- und Konservierungsstoffe.

Und mit unserer langen Kochzeit ist Brox der Inbegriff von “Slow Food”. Wir wissen, dass eine kräftige Brühe zu kochen viel Zeit und Hingabe in Anspruch nimmt. Wir wollen deshalb alles tun, um es dir zu ermöglichen, Brox in einen gesunden und aktiven Lebensstil zu integrieren.

Umwelt ist uns sehr wichtig!

Nose-to-Tail Prinzip

Brühen sind in jeder Kultur auf der Welt historisch tief verankert, weil unsere Vorfahren schon immer das ganze Tier verwendet haben. Wir finden: Das sind wir dem Tier auch schuldig! Denn wenn ein Tier sein Leben für uns lassen muss, dann sollten wir es auch ganzheitlich verwerten.

Nachhaltigkeit ist, wenn man die jährlich anfallenden Tonnen an Bio-Knochen zu einem Superfood-Elixir verarbeitet!

Weidetierhaltung

Wenn du bist, was du isst – dann bist du auch das, was das Tier gegessen hat! Uns ist daher sehr wichtig, dass unsere Knochen von Hühnern und Rindern stammen, die artgerecht gehalten wurden und sich natürlich ernähren konnten. Knochen von Freilandhühnern und Weiderindern also. Unsere Knochen kommen daher von zertifizierten Bio-Rindern der Rassen Aubrac, Limousine und Fleckvieh. Sie verbringen ebenso wie unsere Bio-Freilandhühner den Großteil ihrer Zeit ganz natürlich in der Nähe Bad Aiblings (Oberbayern) auf grüner Wiese.
Aufgrund den bei uns in Deutschland gegebenen Wetterverhältnissen ist eine ganzjährige Weidehaltung allerdings nicht immer möglich. In den harten Wintermonaten werden die Tiere deshalb im Laufstall untergebracht, so dass sie nicht nur auf einer Stelle stehen müssen. Dort werden sie mit Futter aus ökologischem Anbau und ohne jegliche Genmanipulation gefüttert.

#HappyCows

Brox = Qualität 

Lokal

Wir arbeiten mit lokalen Bauern aus Deutschland zusammen und stehen für eine nachhaltige und ethisch korrekte Verarbeitung von tierischen Produkten. Unsere Knochen stammen ausschließlich von Bio-Freilandhühnern und Bio-Weiderindern!

Biologisch

Wir mögen kein Plastik. Der Umwelt zur Liebe füllen wir Brox deshalb in Gläser ab. Bei der To-Go-Variante haben wir uns für 100% biologisch abbaubare Becher und Deckel entschieden, die ganz ohne Plastik auskommen.

Wasser in Quellwasserqualität

Quellwasser ist die Grundlage allen Lebens. Deshalb verwenden wir für Brox ausschließlich Wasser in Quellwasserqualität. Dafür wird das Wasser mit Aktivkohlefiltern gefiltert und anschließend vitalisiert.

BROX – Bio Knochenbrühe (Weiderind) 6x 530ml

Mit Brox wird eine alte Tradition wiederbelebt und die Knochenbrühe aus Omas Zeiten für jeden wieder zugänglich gemacht. Genieße sie pur, als eine echte Alternative zu Coffee To-Go oder als Basis zum Kochen für Suppen und Soßen bei dir Zuhause.

47,70 €