.

Brox Jägersauce

– eine dekadente Sauce, die vielfältig einsetzbar ist.

Diese Sauce schmeckt sehr gut zu Frikadellen, Hackbraten, Leberkäse, oder Ähnlichem. Und auch zu Reis, Kartoffelbrei, Nudeln und Spätzle.

Zutaten:

  • 250 ml Brox
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Schmalz oder Öl
  • 200 g Champignons
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Mehl
  • 150 ml Rotwein
  • Salz und Pfeffer nach Belieben


#allesbioistjaklar

Jetzt für Brox Nachschub sorgen!


Zubereitung:

  1. Zwiebel würfeln und im heißen Fett bräunen.
  2. Pilze putzen und klein schneiden – zu den Zwiebeln geben und auch anbraten.
  3. Wenn die Pilze langsam gebräunt sind, Tomatenmark dazu geben, Mehl darüber sieben und alles unter fleißigem Rühren kräftig anrösten.
  4. Mit Rotwein ablöschen. Cave: Langsam unterrühren, damit keine Klümpchen entstehen.
  5. 5 min einköcheln lassen.
  6. Brox hinzugeben und mind. 10 min durchköcheln und damit reduzieren. Du kannst es auch noch länger köcheln und weiter reduzieren.
  7. Am Ende nach Gusto salzen und pfeffern.

Du möchtest auch deine Rezepte mit anderen teilen?

In der Facebook-Gruppe OUR BROTH STORIES hast du diese Möglichkeit:

Jetzt Rezept in OUR BROTH STORIES teilen!

Hol dir jetzt Kraftbrühe für die perfekte Soße!
2018-12-06T12:41:18+00:00

DEIN BROX KUR GUIDE  | Trage dich in den Newsletter ein und erhalte als Bonus unseren Brox Kur Guide (inkl. Rezeptguide!)