ANWENDUNGSBEOBACHTUNG

Hühnerbrühe

STUDIE FÜR EINE NEUE KATEGORIE IM LEBENSMITTELHANDEL: KNOCHENBRÜHE – DENN FOND WAR GESTERN

Ziel der Anwendungsbeobachtung ist es, die Effekte von Hühnerknochenbrühe auf die Darmgesundheit zu prüfen. Das in der Hühnerknochenbrühe enthaltene Kollagen hat erwiesenermaßen einen positiven Einfluss auf die Zusammensetzung der Darmschleimhaut und eine entzündungshemmende Wirkung auf den gesamten Organismus.
Wir nehmen daher an, dass unsere Brühen auf den Magen-, Darmtrakt einen positiven Einfluss haben können. Wie schnell und in welchem Maße dieser Einfluss genau ist, möchten wir gerne mit Ihrer Hilfe untersuchen und Ihnen gleichzeitig durch die wohlschmeckenden Brühen etwas Gutes tun!

DIE WICHTIGSTEN ECKDATEN DER STUDIE

  • 8 Wochen tägliche Einnahme von 250ml Brühe: „Freilandhuhn“ (Rezeptvorschläge sind auf dem Online Blog von Bone Brox erhältlich: www.bonebrox.com/blog).
  • 2 Messmomente:
    Vor Beginn der Einnahme und nach 8 Wochen.
  • 3 Termine in der Praxis:
    Vor Beginn, nach 2 Wochen und ein Abschlusstermin nach Erhalt aller Laborergebnisse.
  • Alle für uns wichtigen Parameter können mit einer Stuhlprobe untersucht werden, welche in ein externes Labor geschickt wird.
  • Zusätzlich füllen Sie zu Beginn und zum Ende der Studie jeweils vier Fragebögen aus:
    – Aufnahmebefund / Abschlussbefund
    – Allgemeiner Gesundheitszustand (SF36)
    – Darmgesundheit
    – Hautbeschaffenheit
  • Sie führen täglich ein Ernährungstagebuch (etwa 5 Minuten Zeitaufwand).
  • Die Studie verläuft anonymisiert.
  • Sie haben das Recht, jederzeit und ohne Begründung die weitere Teilnahme an der Studie abzulehnen.

WER SIND WIR?

Wir sind Bone Brox, ein junges Unternehmen aus Berlin und wir stellen verschiedene hochwertige Brühen her. Begonnen haben wir 2016 mit einer Rinderknochenbrühe. Daraufhin folgte im Jahr 2017 die Freilandhühnerknochenbrühe und eine Vitalpilzbrühe.
Die Zutaten, die wir verwenden sind qualitativ sehr hochwertig. Wir arbeiten mit lokalen Bauern aus Deutschland zusammen und stehen für eine nachhaltige und ethisch korrekte Verarbeitung von tierischen Produkten. Unsere Knochen stammen ausschließlich von Freilandhühnern und Weiderindern von ökolgischen Bio-Bauernhöfen aus Deutschland!
Wenn Sie daran interessiert sind, bei der Studie mitzuwirken, bitten wir Sie mit uns in Kontakt zu treten. Wir setzen Sie dann mit einem Arzt in Verbindung, der Sie während der Anwendung betreuen wird.  Bei ihrem ersten Termin erhalten Sie alle Dokumente und das erste Testkit für die Stuhlprobe. Die Probeentnahme können Sie zuhause von Montag bis Mittwoch ausführen und an das Kooperationslabor schicken.

Wir danken Ihnen vielmals!
Ihr Bone Brox Team